Newsflash: 50 Cent & Eminem, Paris und Kylie!

Nachdem sich 50 Cent von DJ Green Lantern in einem Interview verraten fühlte, musste . . .
Sind sie das neue Traumpaar? 50 Cent . . .

Eminem schmeisst Mitarbeiter wegen 50 Cent raus, Paris droht Strafe wegen Taubenfüttern, und Kylie wird operiert!

Nach aussen hin ist 50 Cent ein ganz harter Kerl - aber anscheinend ist der Rapper in Wahrheit total empfindlich.

Um seine Gefühle nicht zu verletzen, warf Eminem jetzt seinen langjährigen Mitarbeiter DJ Green Lantern raus. Aber wie kam es überhaupt dazu?

Bekanntlich herrscht zwischen 50 Cent und Kollege Jadakiss Eiszeit. 50 Cent zog in seinem Song "Piggy Bank" über Jadakiss und Fat Joe her - als Antwort veröffentlichte Jadakiss den Track "Animal".

Jetzt lobte DJ Green Lantern eben diesen Song in einem Interview mit dem HipHop-Magazin "DVD". Wie die "New York Post" berichtet, beschwerte sich 50 Cent daraufhin bei Eminem - und der warf seinen Mitarbeiter raus.

"50 hörte, was Green gesagt hat, und er war nicht sehr glücklich darüber. Er hatte das Gefühl, einer aus seinem Team stellt sich auf die Seite von Jadakiss und 50 konnte das überhaupt nicht leiden", so ein Insider.

Immerhin scheint DJ Green Lantern nicht nachtragend zu sein: "Es gab keinen Streit. Em kam auf Green zu und Green verstand. Sie sind immer noch befreundet, nur was das Geschäft angeht, war die ganze Sache nicht gut", wird der Insider zitiert.

Weiter zu: Paris Hilton: Strafe wegen Taubenfüttern?