Newcomer: Katharina Vogel erobert die Musikwelt!

Katharina Vogel: ein Name den man sich merken muss!

"Ich verlieb mich heute ein letztes Mal in Dich". Wer die Lieder von Katharina Vogel hört, fühlt sich verstanden. Erkennt sofort, was die Sängerin sagen will. Es geht um Liebe, um Gefühle und Ehrlichkeit. Kaum ein Künstler schafft es, diese Themen so klar und echt zu behandeln. Eine Seltenheit: Sie schreibt ihre Texte selbst.

Von Katharina Vogel werden wir noch viel hören. Versprochen! Ihr Debütalbum "2 Minuten" (rintintin) ist eine gelungene Mischung aus einfühlsamen Balladen und schnellerem Sound zum Mitgehen. Mit ihren deutschen Texten trifft sie ihre Zuhörer mitten ins Herz und in die Seele.

Die Musik ist ihre Welt. Ob in der Schule, im Chor, oder einfach nur bei Freunden auf dem Sofa – Mit ihrer Stimme hat "Katha" schon immer alle verzaubert. Doch erst nach ihrem Abi in Hamburg widmet sich Katharina Vogel komplett ihrer Musik.

Erfrischend: Neben all den Castingshows geht Katharina den klassischen Weg. Sie macht eine professionelle Gesangsausbildung. Ihr Geld verdient sie in dieser Zeit als Background-Sängerin. Und das nicht für irgendjemanden, sondern für Sänger wie Stefanie Heinzmann und "DSDS"-Gewinnner Alexander Klaws. Denn auch die erkannten schnell das außergewöhnliche Talent der 28-Jährigen.

Unser Lieblingssong von Katharina Vogels Album: "Ich verlieb mich heute ein letztes Mal in Dich". WOW. Ein unglaublich einfühlsames Lied. Für uns der absolute Soundtrack für einen lauen Sommerabend im Kerzenlicht... Auf ihrer offiziellen Homepage "www.katharinavogel.info" erfährst Du alles über die Sängerin und kannst sogar in Songs von ihrem Album reinhören.

Hör Dir hier Katharina Vogels Song: "Ich verlieb mich heute ein letztes Mal in Dich" an und verrate uns in den Kommentaren und im Voting, was Du von dem neuen Pop-Sternchen hältst?

 

Video: Katharina Vogel und "Ich verlieb mich heute ein letztes Mal in Dich"