Newcomer Chris Brown: Der neue Usher?

» Just Fine
» Just Fine

Mit "Run It!" liefert der 16jährige R&B-Shootingstar eine fette Debütsingle ab. Zieh dir den Clip rein!

Es kommt im Musikgeschäft nicht wirklich darauf an, wo man herkommt: Chris Brown kommt aus einem 2000-Seelen-Dorf mit dem lustigen Namen Tappahannock im US-Bundesstaat Virginia - und hat trotzdem einen fetten Nummer-Eins-Hit am Start!

Mit seiner Debütsingle "Run It!" gelang ihm der Sprung auf der Platz eins der US-Billboard-Charts!

Chris über den Inhalt: ?Der Song ist die Aufforderung an ein Mädchen, doch bitte rechtzeitig Bescheid zu geben, ob sie alleine auf der Party ist oder einen anderen Typen dabei hat.?

Kritiker vergleichen Chris? Stimme mit Größen wie Michael Jackson und Usher, bescheinigen ihm aber gleichzeitig einen völlig eigenständigen Style!

Chris bekam dank seiner musikalischen Eltern schon als kleiner Junge jede Menge Kontakt mit der Musik: Soul-Legenden wie Sam Cooke, Stevie Wonder, Donnie Hathaway, Anita Baker und Aretha Franklin liefen ständig im Player seiner Eltern.

Doch wie viele Jungs seines Alters war Chris schon bald auch von Rap-Musik fasziniert: Er beschloß, der erste MC in Tappahannock zu werden. "Ich rappte", erinnert er sich, "aber ich hatte keine Ahnung, dass ich singen konnte, bis ich elf oder zwölf Jahre alt war. Meine Mutter hörte mich im Haus singen und sagte 'Was machst du denn da? Du kannst ja wirklich singen!' Als ich dann in die Schule kam, sang ich dort für die Mädchen."

Mit dreizehn brachte ihn seine Mutter mit einigen Produzenten zusammen. "Ich liebte es und mir war klar, dass ich das für den Rest meines Lebens machen wollte.? Dabei erwies er sich zudem als versierter Songwriter, großartiger Tänzer und gewiefter junger Geschäftsmann, der mit den Feinheiten der Musikindustrie schon jetzt gut vertraut ist.

Doch nach wie vor spielt Chris gerne mal ein lockeres Basketball-Match ist und trotz seiner ehrgeizigen Karriere so normal geblieben wie jeder durchschnittliche 16jährige: "Ich hasse es, morgens aufzustehen."

» Hier kannst du dir den Clip zu "Run It!" ansehen!