Neu bei McDonalds: süße Honig Butter Pommes!

Bei McDonalds in Süd-Korea gibt's süße Pommes! Auch was für Deutschland?
Bei McDonalds in Süd-Korea gibt's süße Pommes! Auch was für Deutschland?

Süd-Korea hat einen neuen Trend und der heißt "Honey Butter".

Seit es die Sorte "Honey Butter" von der Chips-Marke Calbee gibt,  sind die Koreaner Fans der süßen Kartofellprodukte. Die Chips sind so beliebt, dass sich die Leute sogar schon bei den Läden anstellen, um eine Tüte abzubekommen. Im Internet werden die Chipstüten sogar schon zu Höchstpreisen versteigert. In diesem Post erwähnt Instagram-User Vikayee, dass sogar 50 USD für eine Tüte bezahlt werden! Verrückt, oder?

Und diesen Trend will McDonalds sich nicht entgehen lassen und bringt jetzt "Honey Butter French Fries" in Süd-Korea raus! Sie sind süß und schmecken kaum wie die bekannten McDonalds Pommes. Eine Portion kostet zwischen 1 bis 2 Euro. Die Portionen sind übrigens limitiert!

Es gehen auch Gerüchte um, dass McDonalds an weiteren "Honey Butter"-Produkten arbeitet, um den koreanischen Gaumen zu befriedigen und um den Gewinn zu steigern.

Leider scheint es unwahrscheinlich, dass diese coole Geschmacksrichtung auch nach Deutschland kommt....

 

Ein von @pyein gepostetes Foto am