Na toll! Die Welt geht schon wieder unter und das ist der Grund!

Im Dezember soll die Welt untergehen
Um Weihnachten musst Du Dir dieses Jahr keine Gedanken machen!

So, jetzt aber wirklich? Für das Ende der Welt gab es schon unglaublich viele Termine. Erstmals hieß es, dass wir uns nach dem Jahreswechsel ins Jahr 2000 begraben können, dann sollte die Welt 2012 untergehen und gerade vor ein paar Wochen (am 28. September nämlich) war es schon wieder so weit. 

 

Ist das unser Ende?

Und jetzt gibt es mal wieder eine neue (alte) Theorie, die jetzt aber wirklich stimmen soll! Dank der Seite "Before It's News" wissen wir, dass wir unser Weihnachts-Fest auf jeden Fall vorverlegen müssen! "Ein Planet, der in früheren Zeiten als Nibiru, der Zerstörer oder der furchtbare Komet bekannt war, ist im Anflug auf die Erde und hat bereits jetzt einige Katastrophen auf der Erde ausgelöst", heißt es dort. 

 

Es gab bereits Katastrophen?

Hm, Katastrophen ... Welche Katastrophen? Vielleicht meinen die "Experten", dass das neue Justin Bieber Album in einigen Ländern verboten wurde? Ja, könnte sein! Denn genauer gehen sie darauf nicht ein. 

 

Ein Wanderstern zerstört die Erde

Tja, was man aber festhalten kann, ist, dass es die Nibiru, einen sogenannten "Wanderstern" tatsächlich gibt. Und der soll dann jetzt eben mit der Erde kollidieren. Genau diese Theorie gab es in der Vergangenheit schon öfter, jetzt soll das schreckliche Szenario tatsächlich stattfinden. Im Dezember soll es passieren. 

Bedeutet: Solltest Du noch einmal Weihnachten feiern wollen, empfehlen wir Dir einen Tag Ende November. Sicher ist sicher...!