Muskelmann Kellan Lutz auf der Men's Fitness

Kellan Lutz

Sein durchtrainierter Körper ist Kellan Lutz super wichtig. Der Twilight-Star zeigte sich bereits als Vampir Emmett total fit. Nun hat ihn das Fitness-Magazin Men's Fitness auf der November-Ausgabe zum Coverboy gekürt.

Kellan Lutz zeigt aber nicht nur auf dem Cover des Magazins seinen perfekten Six-Pack. Mit gestählten Muskeln schaut er hart und entschlossen in die Kamera und überzeugte auch im Fotoshooting mit seinen unglaublichen Muskeln.

Kellan machte Liegestütz in luftiger Höhe, warf Fässer durch die Gegend und tobte sich so richtig aus. Was ihn zu so einem durchtrainierten Kerl gemacht hat, verriet er dem Magazin im Interview.

"Ich hatte so viele ältere Brüder, die mich verhauen haben, ich bin ein harter Junge." Außerdem liebt er Martial Arts und jegliche Art von Action.

Um so einen Muskel-Körper zu bekommen, erfordert es hartes Training. Für seinen neuen Film "Krieg der Götter", in dem Kellan Lutzden Gott Poseidon spielt, baute er zusätzlich Muskelmasse auf. Immerhin läuft er im Film die meiste Zeit wenig bekleidet herum und muss sich vielen Kämpfen stellen. Dazu verschrieb er sich eine ganz besondere Diät.

"Ich habe jeden Morgen 16 Eier gegessen und 220 Pfund an fester Muskelmasse zugelegt. Wir haben jeden Tag trainiert." 16 Eier - Wahnsinn!

Doch das scheint sich gelohnt zu haben, denn im Fotoshooting von Men's Fitness gibt Kellan alles.

Schau Dir hier im Video an, wie er seine Muskeln spielen lässt!