MRS BELLA: Sie spricht Klartext im Kampf gegen die Hater!

Mrs Bella
Sie hat sehr viel Mut bewiesen!

Seit rund einem Jahr ist MRS BELLA jetzt bei YouTube und macht auf ihrem Kanal vor allem Beauty-Tutorials.

Doch mit ihrem neuen Video möchte sie ein anderes, sehr wichtiges Thema ansprechen: Cyber Mobbing!

Denn auf der einen Seite haben die YouTuber natürlich viele Fans die ihre Videos gucken, weil sie sie mögen. Sie folgen ihnen bei Twitter, Instagram, Facebook oder Snapchat und haben natürlich auch den Kanal abonniert.

Auf der anderen Seite gibt es leider auch genug Menschen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, Leute (und darunter eben auch viele YouTuber) online zu mobben.

 

Mobbing ist strafbar!

Das ist nicht nur super feige, sondern schlicht und einfach auch strafbar!

In Ihrem Video erklärt MRS BELLA, dass die Hater-Kommentare auf ihren Seiten – vor allem Instagram - mittlerweile ein Maß angenommen haben, mit dem sie nicht mehr leben kann und möchte. Sie spricht von wirklich harten Kommentaren und schrecklichen Beleidigungen.

Isabella spricht in ihrem Video diese Hater auch direkt an und macht deutlich, was diese Art von Kommentaren  auch bei den jeweiligen Menschen bewegen können. „Ihr habt doch nicht den Hauch einer Ahnung was eigentlich in unseren Köpfen abgeht. Und ihr habt keine Ahnung davon, ob wir nicht wirklich vorm Laptop sitzen und einfach nur fertig sind, heulen und uns denken ‚Was soll das? Womit hab ich das verdient?‘“

 

Das Bewirken Hater-Kommentare

Nicht umsonst ging es LionT einige Monate wirklich schlecht. Nach seiner YouTube-Pause, die er für sich aus gesundheitlichen Gründen einsetzte, sprach er von Depressionen und sogar Morddrohungen, die er bekam.

Natürlich gehen diese schlimmen Kommentare den YouTubern bzw. jedem Menschen nahe. Isabella sagt auch ganz ehrlich: „Noch bin ich diesem Druck absolut gewachsen. Und ich kann das verkraften. Aber wäre ich zum Beispiel an Dagis Stelle würde ich mich ganz anders fühlen und da wüsste ich nicht mehr ob ich diesen Job noch weiter machen könnte.“

Damit spricht Isabella natürlich den dauerhaften Shitstorm an, denn Dagi momentan wirklich für alles kassiert.

Die Aktion „I DON’T HATE“ wird von vielen anderen YouTubern und Stars unterstützt. Wir finden Bellas Campagne toll und sagen auch: I DON’T HATE!!!

Melina & Dagi  setzen sich mit ein!
Melina & Dagi setzen sich mit ein!