Miley Cyrus: Klage wegen ihrer Zunge!

Auf ihrer "Bangerz"-Tour rutscht Miley Cyrus eine Riesen-Zunge herunter

Wie verrückt ist das denn bitte?! Ein Bühnentechniker reicht Klage wegen Miley Cyrus' Zunge ein. Was passiert ist...

Miley Cyrus' Zunge ist mittlerweile so berühmt, dass die Sängerin und Schauspielerin das Teil sogar versichern ließ. Doch jetzt brachte ihr Markenzeichen ziemliches Unglück. Ein Bühnentechniker verklagt sie nämlich wegen der Zunge!

Na ja, nicht wegen der wirklichen Zunge - sondern der riesigen Rutsche, auf der sie während ihrer "Bangerz"-Tour die Konzerte beginnt. Laut des US-Portals TMZ.com wurde Bühnentechniker Charles Nicholas Sarris im Februar beim Aufbau des überdimensionalen Modells von herabfallenden Teilen getroffen und hat sich dabei verletzt. Deshalb reichte er nun Klage ein.

Glück für Miley: Der Bühnentechniker beschuldigt nicht sie, sondern die Firma "ShowFx Inc.", die die Teile für ihre Bühnenshow anfertigt.

 

Wer hat Miley Cyrus' Zunge gestohlen?

Nach zu viel Mund-Akrobatik hat Miley Cyrus ihre Zunge verloren
Nach zu viel Mund-Akrobatik hat Miley Cyrus ihre Zunge verloren

Sie hat es geschafft: die Zunge von Miley Cyrus ist mittlerweile berühmter als der Superstar selbst! Kein Wunder: sie ist der Blondine ja auch immer ein paar (Zenti-)Meter voraus.

Das wildgewordene Ding ist in aller Munde - wortwörtlich! Denn Miley Cyrus hat ihre Zunge verloren.

Bei welchen Stars das wohl berühmteste Körperteil der Blondine wieder augetaucht ist? Das siehst du in der Galerie!

Galerie starten