Miley Cyrus auf dem Cover der "Cosmopolitan"

Miley auf dem "Cosmo"-Cover

Viel nackte Haut zeigt Miley Cyrus auf dem Cover der "Cosmopolitan". Im Interview mit dem Lifestylemagazin spricht die Schauspielerin und Sängerin über ihre Zeit als "Hannah Montana", ihren Verlobten und ihren Kleidungsstil. Außerdem gibt's ein Video vom Shooting.

Ob als coole Rockerbraut oder im verruchten Domina-Look: Miley Cyrus liebt es mit ihren Reizen zu spielen und zeigt sich vor allem auf der Bühne gern knapp bekleidet. Dass sie auch auf elegante Weise sexy sein kann, beweist die 20-Jährige aktuell in der "Cosmopolitan". Auf dem Cover des amerikanischen Lifestylemagazins posiert die Schauspielerin und Sängerin in einem weißen Blazer und ohne BH. Ein echter Hingucker.

Mit ihrem einstigen Ich als "Hannah Montana"-Star hat die heutige Miley Cyrus nicht mehr viel gemein. "Ich glaube, die zwei Jahre Auszeit nach der Show zu nehmen und einfach zu leben, war das Beste, was ich tun konnte" so Miley gegenüber der "Cosmopolitan". "Denn die Menschen halten mich jetzt nicht mehr für das Mädchen, dass ich noch in der Serie war."

>>Alle News zu Miley Cyrus findest Du hier!

Außerdem spricht die Blondine mit dem Magazin darüber, was das Wichtigste in ihrem Leben ist: An oberster Stelle steht ihre Beziehung zu Liam Hemsworth. "Darin fühle ich mich am sichersten. Du weißt ja nie: Gerade wird mein kommendes Album total gehyped. Es könnte aber auch sein, dass es gehasst wird, wenn es erscheint."

Mehr über ihr neues Album, ihren Verlobten Liam Hemsworth und ihren Kleidungsstil verrät Miley Cyrus im Video. Viel Spaß beim Anschauen.

 

Video: Miley Cyrus beim Cover-Shooting