Melina Sophie: Darum sollen ihre Fans nicht so viel vor dem Smartphone abhängen!

Melina Sophie war für mehrere Tage verschwunden
Mit ihrem aktuellen Video richtet sich Melina Sophie hat direkt ihre Fans

In den letzten Tagen haben wir immer wieder Nachrichten bei WhatsApp bekommen, in denen ihr uns gefragt habt, wo Melina Sophie steckt und was mit ihr los ist. Tagelang hat sie sich weder bei Facebook, Instagram oder Snapchat gemeldet. Was wir Euch bisher sagen konnten, ist, dass sich die YouTuberin gerade dafür entschieden hat, ihr Netzwerk TubeOne zu verlassen.

Am Sonntag veröffentlichte sie seit Langem mal wieder ein Video und erklärte, was sie in den letzten Tagen getrieben hat. Melina war mit einer Freundin in Kopenhagen und hat sich vorher dazu entschieden, vor allem geistig Urlaub von allem zu machen. Heißt: Sie hat bewusst festgelegt, dass sie eine Social Media-Pause machen möchte.

 

Sie hat einen guten Rat für ihre Fans!

Nach den Tagen hat sie dann auch noch einen guten Rat für ihre Fans, von denen sie doch ein wenig "geschockt" war. Denn einige machten sich offenbar so große Sorgen, dass sie Melina täglich anschrieben und einige sogar meinten, dass sie ohne sie nicht Leben könnten - echt krass! 

Aus diesem Grund hat Melina ihre Fans dazu aufgerufen, gern zu checken, was sie so macht - das sollte allerdings nicht mehr als eine Stunde am Tag dauern. Lieber sollten wir viel öfter rausgehen, um uns mit Freunden zu treffen. Wir finden es unglaublich super, dass Melina selbst eine Pause von der Social Media-Welt gemacht hat und gerade auch anderen dazu rät.

Das Smartphone also mal wieder öfter aus der Hand legen - nehmen wir uns auch ganz fest vor!

 

Jetzt BRAVO bei WhatsApp abonnieren!