Matschtest: ?MX vs. ATV Reflex?!

Matschtest: ?MX vs. ATV Reflex?!
Matschtest: ?MX vs. ATV Reflex?!

Dreckig, schmutzig, ?MX vs. ATV Reflex?: THQs neuster Teil seiner Off-Road-Schlammschlacht für Xbox 360, Playstation 3, PSP und DS gibt Spielern die Möglichkeit, waghalsige Stunts mit Quad, Buggy und Co zu vollführen und damit die Konkurrenz auszupunkten. Dass das Ganze aber nur bedingt Spaß macht, wissen die Redakteure des Fachmagazins 360 Live.

Im neuesten Ableger aus der ?MX vs. ATV?-Reihe dürfen sich mutige Motorsportler im Rahmen der Karriere erneut mit wilden Zwei- und Vierrädern auseinandersetzen, also mit Quads, Buggys, Jeeps und Motocross-Bikes. Entscheidende Neuerung: die Reflex-Steuerung. Der linke Stick steuert die Maschine, der rechte die Körperhaltung des Piloten. Quasi ?Skate? mit Motor. Das ermöglicht eine feine Anpassung an die Kurvenlage. Steigungen und Drifts auf unebenem Terrain lassen sich mit Eleganz bewältigen, indem sich der Pilot nach vorn oder hinten lehnt. Tricks? Sind im Vergleich zum Vorgängerspiel stark vereinfacht. Die LB-Schultertaste gedrückt halten und mit dem rechten Stick rühren, schon lässt der Pilot Tricksprünge vom Stapel.

Dumm nur, dass die Möglichkeiten der Reflex-Steuerung den Motocrossern und Quads vorbehalten bleiben, während sich Jeeps und Buggys vergleichsweise konventionell anfühlen. Zumal Fahrrinnen, Pfützen und andere Veränderungen der Streckenoberfläche fast nur bei den Bikes spürbar sind. Unterm Strich wirkt ?Reflex? unentschlossen, der Spagat zwischen Simulation und Arcade-Racer glückt nur bedingt. Den Offroad-Rennen durch offenes Terrain würde man präziseres Handling und konsequentere Einbindung der Trick-Steuerung wünschen. Und Anhänger von Bestzeiten und Positionskampf sehnen sich nach anspruchsvolleren Wettkämpfe und einer exakteren Kollisionsabfragen. Spaß macht die Entdeckungsreise durch üppige Tuning-Möglichkeiten und 19 Wettkampf- und Freestyle-Modi dennoch, nur ein Muss ist sie halt nicht. Das Konkurrenzgame ?Pure? wirkt da konsequenter durchdacht.

In Kooperation mit 360 Live, dem unabhängigen Fachmagazin für Xbox 360

Einhorn Keks Ausstecher
 
Preis: EUR 4,95 Prime-Versand
Einhorn Wasserkocher
UVP: EUR 49,95
Preis: EUR 32,26 Prime-Versand
Sie sparen: 17,69 EUR (35%)
Einhorn Leggings
 
Preis: EUR 9,37 Prime-Versand