Madonna & Guy Ritchie lassen sich scheiden!

Guy Ritchie und Madonna: Wird ihre Ehe noch vor Weihnachten geschieden?
Guy Ritchie und Madonna: Wird ihre Ehe noch vor Weihnachten geschieden?

Jetzt ist es wohl tatsächlich so weit: Nach acht Jahren Ehe wollen Madonna und Guy Ritchie die Scheidung einreichen! Was passiert jetzt mit den Kindern?

Schon lange wurde eigentlich mehr darüber spekuliert, wann sich Madonna (50) und Guy Ritchie (40) trennen - und nicht ob sich sich trennen. Jetzt verkündet die britische Zeitung "The Sun", dass die Scheidung offenbar beschlossene Sache ist.

Ein Insider erklärt: "Es ist sehr traurig. Sie waren ein tolles Paar und großartige Eltern. Sie konnten einfach nicht mehr zusammen leben." Madonna hat aus einer früheren Beziehung mit ihrem damaligen Fitness-Trainer Carlos Leon Tochter Lourdes (12), Guy ist der Vater von Madonnas Sohn Rocco (8), und gemeinsam adoptierten sie den kleinen David (2) aus Malawi.

Madonna hatte eigentlich mit der Scheidung bis nach ihrer Tour warten wollen, aber Guy hatte die Nase voll: "Guy sagte, wenn sie sich trennen, dann muss es jetzt sein - und dann wird ihre Ehe in ein paar Wochen endgültig vorbei sein. Sie hat ihm jetzt zugestimmt, dass eine Scheidung das Beste ist."

Der Insider verrät auch, dass Regisseur Guy keine Lust mehr hatte, immer im Schatten seiner berühmten Ehefrau zu stehen. Jetzt wird angenommen, dass Madonna zurück in die USA zieht - wie sich die Eltern beim Sorgerecht einigen, steht noch nicht fest . . .