Linda Teodosiu - mit "Love Sux" gibt sie endlich Vollgas!

Linda Teodosiu startet mit 'Love Sux' durch!
Linda Teodosiu startet mit 'Love Sux' durch!

Lange hat man von der hübschen Drittplatzierten der 5. DSDS- Staffel nichts gehört. Aber jetzt ist Linda wieder da - mit einer powergeladenen Elektro-Pop- Nummer, in der sie ihren Liebes- kummer mit Voodoo bekämpft!

Gut Ding will eben manchmal doch Weile haben! Linda Teodosiu (17) hat lange an einem perfekten Karriere-Start gearbeitet: über ein halbes Jahr war sie im Studio, brachte sich als Songwriterin selbst ein und wollte genau den Sound haben, hinter dem sie auch stehen kann. Kein Schnellschuss, kein Karriere-Flop.

Mit ihrer ersten Single "Love Sux", die seit dem 17. April in den Läden steht, will Linda zeigen, in welche Richtung der musikalische Sound zukünftig gehen soll. Edgy Pop in Richtung Britney Spears und Christina Aguilera, gemixt mit Elektro-Sounds.

Dass Linda in dem Song aber eigentlich über alles andere als über gute Laune singt, ist im Video nicht zu übersehen: Ihr Schwarm, mit dem sie sich nichts sehnlicher als eine Beziehung wünscht, hat schon eine andere Freundin. Voller Liebeskummer legt sie sich in ihr Bett - und beginnt mit einem unheimlichen Voodoo-Zauber! "Wenn das im echten Leben auch mal passieren würde, wär das nicht schlecht!" lacht Linda.

Aber vorerst muss sie sich damit zufrieden geben, dass sie nur im Video sein Hemd zerreißen kann, während er mit einem sich von selbst zerreißenden Hemd im Café sitzt - echt peinlich! Und als wäre das nicht genug, lässt sie auch noch ein Glas Wasser über ihm ausschütten. Doch das alles hilft nicht, den Liebeskummer zu bekämpfen - den "Love Sux" . . .

Schau dir hier das Making-Of an!