Lillys Tagebuch: Die letzte Folge! - Teil 3

Lillys Tagebuch: Die letzte Folge! - Teil 3
Lillys Tagebuch: Die letzte Folge! - Teil 3

Ich klingelte. Als Jo die Tür aufmachte, staunte er ganz schön! "Wow Lilly, du siehst toll aus!" sagte er und zog mich ins Wohnzimmer, wo laute Musik und Stimmen zu hören waren.

Ziemlich schüchtern setzte ich mich auf die Couch und Jo sagte: "Ich komme gleich!" und verschwand in der Küche. Nach zwei Minuten kam er wieder, mit zwei Gläsern in der Hand. "Hier, was Kühles!" meinte er und reichte mir eins der Gläser. "Danke" sagte ich. Wir saßen eine Weile so da und tranken unsere Getränke, dann nahm er mir meins aus der Hand und sagte: "Komm mal kurz mit, ich muss dir was sagen".

Er zog mich die Treppe hoch, in sein Zimmer. Ich setzte mich aufs Bett und Jo neben mich. "Du Lilly . . ." fing er an, "als wir uns da neulich im Museum getroffen haben . . . Ich konnte die ganze Zeit nur an dich denken. Ich glaube, ich . . . ich hab mich in dich verliebt." "Mir ging's genauso . . ." antwortete ich, "ich bin auch in dich verliebt."

Ich weiß nicht wer angefangen hat, aber irgendwie haben wir uns dann geküsst!!!

Kurz nach 24:00 Uhr rief meinen Vater an. Als er mich abholte, gab Jo mir noch einen Kuss und sagte: "Du fährst ja bald wieder heim - aber melde dich, ja? Du kannst ja zu mir kommen oder ich zu dir."

Ich war einfach nur glücklich!!!

Als wir nach Silvester heimfuhren, musste ich natürlich sofort Kim anrufen und ihr alles haarklein erzählen. "Du bist ein Glückspilz!" rief Kim, "aber ich hab auch noch eine Überraschung für dich! Mike hat sich ja die ganze Zeit so komisch benommen, oder? Und jetzt weiß ich auch, wieso! Gestern hab ich ihn mit Basti im Clubhaus erwischt . . . Auf der Party! Mike ist auch schwul!"

Ich: "Echt jetzt?"

Kim: "Klar! Sonst hätte er ja wohl kaum mit Basti rumgeknutscht, oder?!"

Wir lachten. irgendwie waren wohl alle gerade dabei, schwul zu werden! ;-)

Nach Kim rief ich natürlich noch meinen Jo an. Wir haben ausgemacht, dass er nächste Woche zu mir kommt. Toll, was? Ich werde ihn auch häufig besuchen können, da meine Großeletern sich ja immer freuen, wenn ich komme! ;-)

Ich glaube, mir steht eine einfach wunderschöne Zeit bevor!!!

Macht's gut - eure total verliebte Lilly

...................................................................................................................

Ende!

...................................................................................................................

Hinweis: BRAVO.de hat diese Geschichte leicht gekürzt und einige Sätze editiert.