LifeWithMelina: Eine halbe Million Abonnenten gelöscht!

LifeWithMelina
Ganz plötzlich waren die Abonnenten von LifeWithMelina verschwunden

So hat sich YouTuberin Melina alias LifeWithMelina das Jahresende sicher nicht vorgestellt. Während sich ihre Kollegen über steigende Abonnenten-Zahlen freuen, gab es für die Brünette am 27. Dezember einen echten Schock: Erst wurde nämlich ihr Account gelöscht. Und dann hatten von 519.000 Fans plötzlich nur noch 7000 ihren Kanal abonniert.

In einem Video erklärt die 19-Jährige, wie das passiert ist! "Ich wollte einen inaktiven Account löschen, habe dann aber mit dieser Löschung all meine Konten auf YouTube und Google Plus gelöscht." Was sie wirklich damit angerichtet hat, kam erst jetzt heraus. "Vor ein paar Tagen habe ich erfahren, dass ich gehackt habe!" Wie, kann weder sie selbst noch YouTube sich erklären...

Irgendwie schaffte es Melina zwar, ihr Konto wieder herzustellen - nur die Abonnenten bekommt sie nicht mehr zurück.

Zum Glück hat die YouTuberin aber eine fette Fan-Base: Mittlerweile folgen ihr nämlich schon wieder fast 300.000 Leute.

Wir wünschen LifeWithMelina für 2015 mehr Glück mit der Technik und sind uns sicher, dass die 500.000 Abonnenten bald wieder da sind...