Liegt ein Fluch auf US 5?

Liegt ein Fluch auf US 5?

Bild 4 / 16

Am 27.11.05 riskierte Izzy zuviel: Bei Stefan Raabs "Das große TV total Turmspringen 2005" kam der US-5-Rebell nach einem zweieinhalbfachen Salto vorwärts so unglücklich auf der Wasseroberfläche auf, dass er nach der Sendung ins Krankenhaus gebracht werden musste! Weil er beim Aufprall auf die Wasseroberfläche die Augen offen hatte, verletzte er sich an der Netzhaut! Trotz großer Schmerzen war Izzy noch zu einem zweiten Durchgang angetreten. Beim Liveauftritt von US 5 war er ebenfalls noch mit dabei, klagte aber schon davor, dass er kaum noch sehen könnte.