Liebe oder nicht? Kim Gloss' On-Off-Freund Gökay rechnet ab!

Gerade muss Kim Gloss viel durchmachen...

Warum es zwischen Kim Gloss und Gökay nicht klappt?! Der Puff-Prinz packt aus...

Schwere Zeiten für Kim Gloss. Zuerst die Trennung von Rocco Stark, dann der Sorgerechtsstreit um das gemeinsame Kind, plötzlich der Horror-Unfall mit Freundin Ines Redjeb - und jetzt das: ihr On-Off-Lover Gökay lästert öffentlich über die 21-Jährige ab.

"Sie war und ist egoistisch und verantwortungslos", sagt der Puff-Besitzer aus Hamburg. "Kim lebt nur für den Moment, schmeißt Geld für Partys raus und denkt nicht an morgen. Deswegen ist es auch schwierig, mit ihr eine Beziehung zu führen."

 

Kim Gloss und Gökay: Mal zusammen, mal nicht...

Trotzdem haben es Kim Gloss und Gökay immer wieder versucht. Schon zu Dschungelcamp-Zeiten waren die beiden ein Paar - und an der Liebe änderte auch die Beziehung mit Rocco nichts. "Wir sind mal zusammen, mal wieder nicht. Wir hatten auch mal was, als sie noch mit Rocco zusammengewohnt hat", erklärt der 30-Jährige weiter.

Doch davon will Kim nichts wissen. Sie verleugnet die Beziehung - vor allem, weil Gökay im Rotlichtmilieu arbeitet. Laut Insidern hat sie sogar endgültig den Kontakt zu ihm abgebrochen. Außerdem erklärte sie selbst erst vor Kurzem, dass sie frisch verliebt ist - und zwar nicht in den Puff-Prinzen...

Ob das ihre Pechsträhne vielleicht wieder löst? Leider nein: der nächste Ärger steht schon an. Was los ist und was Kim Gloss' Vater zu der ganzen Sache sagt - das erfährst du in der neuen BRAVO 45, die ab dem 30. Oktober im Handel ist!