Angourie Rice in „Letztendlich sind wir dem Universum egal“: Verliebt in 15 verschiedene Personen

Angourie Rice verriet uns im Interview, in welchem Körper sie selbst gern mal leben würde
Angourie Rice verriet uns im Interview, in welchem Körper sie selbst gern mal leben würde

Was würdest du tun, wenn sich die Liebe deines Lebens jeden Tag in eine andere Person verwandeln würde? Wenn du jeden Tag aufs Neue herausfinden müsstest, in welchem Körper sie sich gerade befindet – egal ob Mädchen oder Junge? Genau darum geht es im neuen Kinofilm „Letztendlich sind wir dem Universum egal“! Das Teenager-Drama basiert auf dem gleichnamigen Bestseller von David Levithan und ist eine Liebesgeschichte, die sich täglich ändert - mit der süßen Angourie Rice (17) in der Hauptrolle!

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Wie war es für Angourie Rice, so viele verschiedene Menschen zu küssen?

Die Hauptfigur Rhiannon (Angourie Rice) ist ein schüchternes Teenagermädchen, das sich in A verliebt, einen körperlosen Geist, der jeden Tag in eine andere Person schlüpft. A wird ursprünglich von Justice Smith gespielt, doch im Verlauf des Films von insgesamt 15 Schauspielern und Schauspielerinnen verkörpert. Eine von ihnen ist Debby Ryan (25).

Wir von BRAVO haben uns gefragt: In welchem Körper würden die beiden Mädels gerne leben wollen, wenn sie ihn einfach wechseln könnten? Und wie war es für Angourie, so viele unterschiedliche Menschen zu küssen? Wir haben Angourie und Debby zum Interview getroffen! Klickt rein und checkt die Antworten der Girls ;)

 

„Letztendlich sind wir dem Universum egal“ läuft seit gestern (31. Mai 2018) in den deutschen Kinos! Also worauf wartest du noch?