"Let's Dance": Die Pics der achten Show

Diese Kandidaten haben es in die neunte "Let's Dance"-Show geschafft.

Die "Let's Dance"-Kandidaten durften in der achten Show nicht nur im Paartanz gegeneinander antreten, sondern auch im "Discofox-Marathon". Warum Luca Hänni allen einen Besuch abstattete? Das siehst Du in unserer Bildergalerie.

Obwohl sich die "Let's Dance"-Staffel langsam dem Ende neigt, lässt die übrig gebliebenen Kandidaten das Tanzfieber nicht los. In der achten Show konnten sie das einmal mehr beweisen. Alle Tanzpaare traten nicht nur wie gewohnt mit ihren eigenen Tänzen auf, sondern nahmen auch an einem "Discofox-Marathon" teil. So musste jeder neben seinem direkten Konkurrenten tanzen. "Der Checker", Vorjahressieger des Marathons, forderte die schlechtesten Tanzpaare dazu auf die Tanzfläche zu verlassen.

Auch Lars Riedel musste ziemlich schnell das Parkett verlassen. Wie sich am Ende des Abends herausstellte wohl erst mal für immer. Denn die Zuschauer wählten ihn in der Show raus. Tanzpartnerin Marta Arndt und er nehmen es allerdings gelassen: "Ich hätte nie damit gerechnet, so weit zu kommen".

Das Highlight des Abends war jedoch der Auftritt des neuen Superstars. Luca Hänni beehrte das "Let's Dance"-Studio und performte seine Debüt-Single "Don't Think About Me".

Mehr Pics von der achten Show gibt's in unserer Bildergalerie. Wer wird das Rennen machen und "Let's Dance"-Star 2012 werden? Verrate uns Deine Meinung.

Galerie starten