Lesetipps: Die coolsten Vampir-Romane!

Lesetipps: Die schaurigsten und schönsten Vampir-Romane!

Bild 7 / 22

"Tagebuch eines Vampir!s" - Vorlage für "The Vampire Diaries"! Am 20. Januar startet endlich "The Vampire Diaries" im deutschen Fernsehen. Die TV-Serie begeistert in den USA schon Millionen Fans. Genau wie die Bücher von Lisa J. Smith, auf denen die Serie basiert. Bei dieser Buch-Serie steht zumindest eines fest: Sie ist kein billiger Abklatsch der "Biss"-Saga. Der erste Band erschien in den USA schon 1991! Nach "Im Zwielicht", "Bei Dämmerung", "In der Dunkelheit" und "In der Schattenwelt", legt Lisa J. Smith jetzt, 20 Jahre später, noch einmal drei Bände nach. "Rückkehr bei Nacht" erscheint bereits im Mai 2010. Worum geht's? High School Queen Elena verliebt sich in den mysteriösen Neuen an der Schule: Stefano Salvatore. Doch der scheint zunächst nicht an ihr interessiert zu sein. Das ändert sich aber schnell und Elena bekommt noch einen weiteren Verehrer: Damon, Stefanos Bruder, mit dem er seit Jahrhunderten verfeindet ist... Die Geschichte ist interessant und spannend. Allerdings gibt es keinen Ich-Erzähler, woran sich Leser der "Biss"-Saga zunächst gewöhnen werden müssten. Dennoch: Für Vampir-Fans ein Muss!