Leonardo DiCaprio: Zac ist das neue Sex-Symbol!

Leonardo DiCaprio will kein Sex-Symbol sein - das kann gerne Zac Efron übernehmen!
Leonardo DiCaprio will kein Sex-Symbol sein - das kann gerne Zac Efron übernehmen!

Nur zu gerne übergibt Leo dem "HSM"-Star den Titel als Teenie- Schwarm Nummer 1!

Mit dem Blockbuster "Titanic" wurde Leonardo DiCaprio (34) 1997 endgültig zum absoluten Superstar - Millionen weiblicher Fans schwärmten für den Schauspieler.

Er kann also sehr gut nachvollziehen, wie sich Zac Efron (21) gerade fühlen muss - wo immer der "High School Musical"-Star auch auftaucht, drehen die Fans durch. Kein Wunder, dass sich Leo und Zac super zu verstehen scheinen! Gemeinsam schauten sie sich jetzt ein Basketballspiel der Los Angeles Lakers an.

Und Leonardo ist begeistert von seinem 'Nachfolger': "Ich schaue mir den jungen Zac Efron an und denke, 'Hol's dir, Kumpel, lass mich damit in Ruhe.' Ich war niemals glücklich mit dem Stempel des Teenie-Idols - ich wollte nie ein Sex-Symbol sein, es war die Arbeit, die mich gereizt hat, nichts anderes", erklärt Leo laut "TeenHollywood". "Junge Stars wie Zac haben meinen vollen Respekt dafür, wie sie mit all dem umgehen."