LaViVe: Julia ist das dritte Bandmitglied!

Julia ist in der Band!
Julia ist in der Band!

Was für eine Spannung bei Popstars. Rockröhre Julia hat es in die neue Girlband „LaViVe“ geschafft. Von den letzten Kandidatinnen kann es jetzt nur noch eine in die Band schaffen.

War das wieder spannend am Donnerstagabend. In der neuen "Popstars"-Band „LaViVe“ kämpften die verbliebenen sechs Kandidatinnen Diba, Esra, Katrin, Yonca, Julia und Pascaline um einen der letzten beiden Plätze in der neuen Girlband. Jede von ihnen sang wieder einen eigenen Song und jeweils zu dritt performten sie mit Popstar Duffy deren Hits "Mercy" und "Warwick Avenue". Am Ende durfte sich Rockröhre Julia freuen. Sie punktete bei den Zuschauern mit ihrer Version von Brian Adams „(Everything I Do) I Do It For You". Den Song widmete sie zuvor ihrem Opa, der vergangene Woche gestorben war. Enttäuschung dagegen gab es bei Diba. Sie musste die Show leider verlassen, da sie die wenigsten Zuschaueranrufe bekam.

Ein weiteres Highlight am Abend war die Premiere der ersten Single von LaViVe. „No Time for sleeping“ heißt sie und wird ab 10. Dezember erhältlich sein. Den Song performten die Finalistinnen zusammen mit Sarah und Meike, den ersten beiden Bandmitgliedern.

Nächsten Donnerstag ist dann das große "Popstars"-Finale! Und das bedeutet, dass sich Esra, Katrin, Pascaline und Yonca noch einmal richtig anstrengen müssen. Schließlich ist nur noch ein Platz frei! Die Entscheidung, wer das vierte und letzte Mitglied bei "LaViVe" wird, liegt wie immer bei den Zuschauern. Sie müssen sich für eine der vier Girls entscheiden.

Alle Bilder zur dritten "Popstars"-Show findest du in unserer Bildergalerie!

"Popstars - Girls forever" - am Donnerstag, den 09. Dezember 2010 um 20:15 Uhr auf ProSieben!

Galerie starten