LaFee singt gegen Kindesmissbrauch!

LaFee: Auf ''Mitternacht'' ernst wie nie!
LaFee: Auf ''Mitternacht'' ernst wie nie!

"Mitternacht" heißt die neue Single von LaFee. Im Text und im Clip kämpft sie gegen Kindesmissbrauch!

Auszug aus dem Text zu "Mitternacht": Es ist Nacht, sie liegt vor Angst schon so lange wach, sie spürt den Atem, er spricht von Liebe, seine Liebe ist in ihr."Es ist Mitternacht, und sie weint allein, alle Träume sterben, es ist Mitternacht, und sie weint allein, und alle Engel schreien heut' Nacht"Beklemmende Zeilen, die die Angst und den Schmerz spüren lassen, den die Opfer von Kindesmissbrauch Tag für Tag, Nacht für Nacht erleiden und ertragen müssen.LaFee gelingt es, mit wenigen Worten, die Bedrohung und den Schrecken spürbar zu machen, den sexueller Missbrauch bei Kindern und Jugendlichen auslöst.» Hier kannst du dir den Clip zu "Mitternacht" ansehen!(Info: Probleme mit dem Video/Audio? Hier kriegst du Hilfe!)................................................................................................................Das sagt LaFee zum Thema Missbrauch:"Ich bin noch nie in meinem Leben in einer solchen Situation gewesen", sagt LaFee selbst. "Für mich war der Song trotzdem eine große Herausforderung. Es ist wichtig, offen über dieses Thema zu sprechen, sonst ändert sich für die Betroffenen nichts."Wichtig findet LaFee es auch auch, dass sich betroffene Kinder, Jugendliche oder Eltern auch beraten lassen können. Deswegen bekommt LaFee Ünterstützung von der Informations- und Beratungsstelle Zartbitter e.V.Ursula Enders von Zartbitter e.V.: "Sexuell missbrauchte Mädchen und Jungen brauchen Menschen, die für sie Partei ergreifen - so wie LaFee mit ihrem Song. Zartbitter möchte die Betroffenen über Möglichkeiten der Hilfe informieren, die es inzwischen in vielen Städten gibt." Deswegen hat LaFee am Ende des Clips die Website von Zartbitter e.V. einblenden lassen.Rat findest du zu diesem Thema auch bei Dr. Sommer. Was du tun kannst, wenn du missbraucht wirst, wie du dich davor schützt und alles Wichtige über Opfer und Täter erfährst du hier: » Sexuelle Übergriffe - So kannst du dich wehren!

Galerie starten