Lady GaGa beim Finale von "Germany's Next Topmodel"

Lady GaGa performte beim Finale von "Germany's Next Topmodel"
"Lady GaGa performte beim Finale von ""Germany's Next Topmodel"""

Sie liebt ihre kleinen deutschen Monster - Lady GaGa nahm sich nach ihrem Auftritt beim Finale von GNTM Zeit für ihre Fans. Schau Dir die Bilder ihres Auftritts an!

Sie war der Stargast der Show: Lady GaGa performte beim Finale von Germany's Next Topmodel in der Lancess Arena in Köln. Gespannt wartete das Publikum auf Lady GaGas Auftritt.

GaGa schwebte nicht wie angenommen von der Decke der Arena auf die Bühne, die Trapezvorrichtungen wurden im Vorfeld der Show für die drei GNTM-Finalistinnen aufgebaut. Lady GaGa betrat die Bühne durch eine transparente Wand, vor der zunächst nur ihr Schatten zu sehen war.

 

Lady GaGa spricht deutsch

Als erstes sang Lady GaGa ihren Hit "Scheiße" für ihre deutschen Fans an. Wie sie später im Interview meinte, sei ihr die Idee "Scheiße" zu singen ganz spontan gekommen. Immerhin werde sie immer wieder von deutschen Fans auf den Titel angesprochen. Wie sehr sie ihre deutschen Fans liebt, zeigte Lady GaGa schon bei der Begrüßung: "Guten Abend Deutschland!" - rief sie auf deutsch.

>> Alle News zu Lady Gaga findest Du hier!

Dann setzte sich GaGa ans Klavier und spielte ihren Song "Born This Way" in einer ruhigen Version an, bevor sie auf der Hauptbühne vor der Kulisse eines Fallbeils "Edge of Glory" sang. Begleitet von Tänzern lieferte Lady GaGa eine gewohnt professionelle Show ab und tanzte auf dem Laufsteg unter einem Regen Dollar-Scheine.

Hier kannst Du Dir die Bilder von Lady GaGas Auftritt beim Finale in einer Galerie ansehen!

Galerie starten