Kristen über ihre Freundschaft mit Dakota!

Seit den gemeinsamen Dreharbeiten sind die Mädels richtig gut befreundet - und zur "The Runaways"-Premiere kam jetzt sogar auch noch Taylor Lautner, um sie zu unterstützen!

Zusammen haben sie "The Runaways", "New Moon" und "Eclipse" gedreht - und inzwischen sind aus Kristen Stewart (19) und Dakota Fanning (16) enge Freundinnen geworden.

"Wenn du so eng mit jemandem zusammenarbeitest, kannst du nichts dagegen machen, dass du dich verbunden fühlst, und es hilft sehr, wenn man die Person echt mag und sich anfreundet", so Kristen laut "People"-Magazin.

"Ich hatte vorher noch nicht viele Filme mit Leuten in meinem Alter gedreht, um so eine gute Freundin zu haben. Also war ich echt aufgeregt, und ich hätte mir niemand Besseres dafür wünschen können."

In "The Runaways" gibt es auch eine Szene, in der sich Kristen und Dakota küssen - und das war überhaupt kein Problem für die beiden: "Das war cool. Mir hat das nichts ausgemacht", erklärt Kristen.

Aber wer küsst jetzt besser - Dakota oder Robert Pattinson (23)? "Ich weiß nicht", so Kristen ausweichend. Rob konnte gestern jedenfalls nicht zur "The Runaways"-Premiere in Los Angeles kommen - dafür feierte "New Moon"-Kollege Taylor Lautner (18) auf der Aftershow-Party mit den Mädels!

.......................................................................................................

» "Eclipse" - der erste offizielle Trailer!

» Kristen & Co. bei der Oscar-Verleihung!

» Alle "Eclipse"-Stars für dich im Überblick!

199e2865346848d8d7a7a122ac2e13d6

fcf70f3c45683e067628b69bb127377a