Kristen Stewart und Lily Collins: Zwei Darstellerinnen - eine Rolle!

Lily Collins oder Kristen Stewart: Wer verkörpert Schneewittchen besser?

Ein Märchen, zwei Verfilmungen. Sowohl Lily Collins als auch Kristen Stewart kommen in diesem Jahr als Schneewittchen in die deutschen Kinos. In "Spieglein, Spieglein" verkörpert Lily Collins eine wunderschöne Prinzessin, wie man sie aus dem Original-Märchen "Schneewittchen und die sieben Zwerge" kennt. Kristen Stewart dagegen, wird in "Snow White and the Huntsman" eine Kriegerin spielen, die in eine Rüstung statt in ein hübsches Kleid schlüpft.

"Ich meine, sie sind so unterschiedlich, sie könnten wirklich nicht unterschiedlicher sein", so Lily gegenüber Access Hollywood. Und doch gibt es immer wieder Gerüchte, die aussagen, dass Kristen und Lily sich einen Konkurrenzkampf liefern. Welcher Film kommt besser an? Welche von den beiden verkörpert Schneewittchen am besten?

Kristen Stewart und Lily Collins können über solche Fragen nur lachen: "Kristen und ich haben uns über das Gerücht lustig gemacht, dass wir angeblich 'Rivalinnen' sein sollen", verrät Lily. Und weiter heißt es: "Ich freue mich für sie, und da die Filme so unterschiedlich sind, werden die Zuschauer ganz unterschiedliche Dinge daraus mitnehmen. Man kann den Erfolg gar nicht vergleichen". Recht hat sie!

Wir freuen uns auf beide Filme. Los geht's am 5. April mit "Spieglein, Spieglein", am 31. Mai folgt dann Kristen mit "Snow White and the Huntsman". Wir wollen von Dir wissen: Wirst Du Dir beide Filme anschauen und wer macht sich besser als Schneewittchen?