"Kreuzzug in Jeans" - Zeitreise ins Jahr 1212!

'Kreuzzug in Jeans' nach dem erfolgreichen Fantasy-Roman von Thea Beckman!
'Kreuzzug in Jeans' nach dem erfolgreichen Fantasy-Roman von Thea Beckman!

Dolf will eigentlich nur ein Fußballspiel rückgängig machen - und landet aus Versehen im 13. Jahrhundert!

Die Story: Der 15-jährige Dolf will eigentlich nur noch mal zu einem Fußballspiel antreten, dass er verloren hat. Mit der von seiner Mutter gebastelten Zeitmaschine landet er aber stattdessen im Jahr 1212! Die süße Jenne nimmt sich seiner an, und da Dolf nicht weiß, wie er zurück in die Gegenwart kommen soll, schließt er sich ihr an. Mit dem Kinderkreuzzug ziehen die beiden nach Jerusalem, und auf dem Weg bewährt sich Dolf als Jungritter. Dadurch nimmt er auch Einfluss auf die Zukunft - denn seine Mutter kann über seine Taten in den Geschichtsbüchern lesen, während sie verzweifelt überlegt, wie sie ihren Sohn zurückholen könnte. In all dem Chaos kommen sich Dolf und Jenne näher . . .

Für Fans von . . .

"Die Chroniken von Narnia: Der König von Narnia "

"Eragon - Das Vermächtnis der Drachenreiter"

"Die Brücke nach Terabithia"

Start: 27.09.2007 Movie Verleih: MFA Genre: Fantasy/Abenteuer Länge: 120 Minuten FSK: Freigegeben ab 12 Jahren Regie: Ben Sombogaart Cast: Dolf Vega (Joe Flynn), Stephanie Leonidas (Jenne), Emily Watson (Mary Vega), Michael Culkin (Anselmus), Benno Fürmann (Thaddeus), Herbert Knaup (Carlo Bennatti) Filmseite: www.crusadeinjeansthemovie.com

Dolf ist erst mal ziemlich ratlos, aber . . .
Dolf ist erst mal ziemlich ratlos, aber . . .

. . . dann hilft ihm Jenne, sich zurechtzufinden!
. . . dann hilft ihm Jenne, sich zurechtzufinden!

» [old:bcnode:2242]BRAVO.de-KinoCharts: Vote für deinen Film![/old]