"Köln 50667": Sophias Vater erleidet einen Herzinfarkt!

Sophias Vater bricht bei Köln 50667 zusammen
Was wird aus dem Salotto?

Bei "Köln 50667" ist Sophia mehr und mehr mit dem Salotto überfordert. Der Laden stresst sie - und auch ihr Vater wirkt zunehmend ausgelaugter. Der Stress der letzten Wochen hat beiden ganz schön zugesetzt. Gesundheitlich geht es Sophias Vater gar nicht gut. Wie lange können die beiden das Restaurant noch halten?

"Köln 50667": Folge verpasst? Hier gibt es die Wiederholung im Online-Stream!

Sophia kommt vom Großhandel zurück und ist dabei unglaublich gestresst. Ihr fallen die Einkäufe herunter - echt ärgerlich. Doch damit nicht genug. Plötzlich kommt ihr Vater, der ihr dann auch noch erklären muss, dass der Kühlschrank kaputt ist. 

Im Stress schreien sich die beiden an. Da die Lebensmittel lange Zeit nicht gekühlt werden konnten, muss einiges weggeworfen werden. Als Sophias Vater das Fleisch in die Mülltonne werfen will, bricht er hilflos zusammen. Sofort rufen Sophia und Yvonne einen Krankenwagen, der ihn ins Krankenhaus bringt.

Nach den ersten Untersuchungen fühlt sich Sophia furchtbar schlecht und macht sich Sorgen um ihren Vater: "Können Sie mir sagen, was mit meinem Vater ist, ist es jetzt wieder ein Herzinfarkt gewesen?"

Wird ihr Vater wieder gesund? Und schaffen die beiden es, das Salotto so weiterzuführen? Wie es weitergeht, zeigt RTL II montags bis freitags um 18 Uhr bei "Köln 50667".