"Köln 50667": Hat Jule einen neuen Freund?

"Köln 50677": Hat Jule einen neuen Freund?
Wer ist der Neue?

Bei "Köln 50667" wurde Jule nicht nur von ihrem Freund komplett hintergangen und betrogen - auch ihre besten Freunde haben ein falsches Spiel mit ihr gespielt. Um sie zu beschützen, haben sie ihr verschwiegen, mit wem Marc wirklich Sex hatte. Nämlich mit ihrer Schwester Kathi. Jetzt möchte Jule einfach nur noch nach vorn blicken. Vielleicht mit einem neuen Mann?

Das sind die echten Namen der "Köln 50667"-Darsteller!

Jule möchte sich nur noch ablenken. Als sie von einer Party-Nacht nach Hause kommt, ist sie deshalb nicht allein. Im Cage hat sie einen Typen kennengelernt, den sie mit in die Wohnung nehmen will.

Als sie dort ankommen, wartet Marc, um noch einmal mit Jule zu sprechen. Der ist total irritiert darüber, dass Jule einen völlig fremden Typen in die Wohnung nehmen möchte und versucht Jule zu überreden, es nicht zu tun. 

Jule lässt aber nicht mit sich reden und möchte einfach nur in die Wohnung - und zwar mit Max. Wenig später verändert sich die Situation. Als die beiden in ihrem Zimmer sind, fühlt sie sich plötzlich nicht mehr wohl und möchte, dass er wieder geht. Doch so einfach lässt er sich nicht abwimmeln. 

Jule macht ihm deutlich, dass er sie nicht anfassen soll. Doch schafft sie es, ihn rauszuwerfen oder kommt Marc ihr sogar zu Hilfe? Wie es weitergeht, zeigt RTL II montags bis freitags um 18 Uhr bei "Köln 50667".