Köln 50667: Flo will von Felix ausgezahlt werden!

Köln 50667 Flo Felix
Es herrscht dicke Luft zwischen Felix und Flo bei Köln 50667

Das Drama um den vererbten Kiosk von Kiki bei Köln 50667 findet langsam seinen Höhepunkt. Felix und Flo sind völlig unterschiedlicher Meinung, wie es mit dem Laden weitergehen soll. Es herrscht dicke Luft und Flo plant hinterrücks, den Kiosk zu verkaufen - es sei denn Felix kommt ihm mit mit einer Auszahlung entgegen...

 

Köln 50667: Flo will nichts mehr mit dem Kiosk zu tun haben

Es herrscht Funkstille zwischen Felix und Flo bei Köln 50667: Als Felix erfahren hat, dass seine Freunde eine Wanze bei Lea zu Hause angebracht hatten, schlägt er sich auf ihre Seite. Allerdings sind sie jetzt dazu gezwungen, miteinander zu reden, denn schließlich hat ihnen Kiki ihren Kiosk vererbt und es bleibt die Frage, wie es damit weitergeht.

 

Während Felix fest entschlossen ist, den Kiosk alleine zu führen, steht für Flo fest: Der Laden muss verkauft werden. Einen Immobilienmakler hat er hinter Felix‘ Rücken schon beauftragt. Als Felix den Makler sieht, gerät er mit Flo in einen heftigen Streit. Dieser ist frustriert: Felix soll ihn auszahlen und ihn mit dem Kiosk in Ruhe lassen: "Bezahl mich aus und ich bin raus hier", fordert Flo. Doch wird Felix das nötige Geld dafür haben? Das erfahren wir ab 18 Uhr bei Köln 50667 auf RTL 2.

Alle News zu Köln 50667 - hier klicken!