"King Kong": Diesen Affen muss man lieben!

King Kong: Diesen Affen muss man lieben!
King Kong: Diesen Affen muss man lieben!

King Kong verliert sein Herz an eine junge Frau - wird ihm das zum Verhängnis? Die Antwort gibt's jetzt auf DVD!

DVD-Start: 04.04.2006 Genre: Fantasy/ Abenteuer Länge: 187 Minuten (Doppel-UMD) FSK: Freigegeben ab 12 Jahren Regie: Peter Jackson Cast: Naomi Watts (Ann Darrow), Adrien Brody (Jack Driscoll), Jack Black (Carl Denham), Thomas Kretschmann (Captain Englehorn) uva. King Kong erscheint als Doppel-UMD und als Singel-DVD (ca. 178 Min.) + Doppel-UMD (ca. 180 Min. + ca. 187 Min.)

» Hier geht's zur Filmsite: www.kingkong.universal-pictures.de!

Trailer gucken? Hier gibt's den Trailer!

So sieht die DVD aus!
So sieht die DVD aus!

Du kannst Crew-Shirts gewinnen!
Du kannst Crew-Shirts gewinnen!

Kurzinhalt: New York im Jahre 1933: Die Schauspielerin Ann Darrow verliert ihren Job, da ihr kleines Theater geschlossen wird. Als sie hungrig versucht, einen Apfel zu stehlen, hilft ihr der Regisseur Carl Denham aus der Patsche, der auch gleich versucht, sie für seinen neuen Film zu engagieren. Aber Ann zögert, Denham kommt ihr komisch vor. Und sie hat recht: Kurz zuvor hat er das Filmmaterial mitgehen lassen, da sein Studio den Film nicht fertigstellen will. Schließlich willigt sie doch ein, da der von ihr bewunderte Autor Jack Driscoll das Drehbuch schreibt. Per Schiff machen sich Ann Denham, Jack und der Rest der Crew dann schließlich auf den Weg zur geheimnisvollen Insel Skull Island. Allerdings hätte keiner damit gerechnet, was sie dort erwartet . . .

» Hier geht's zur Galerie mit Pics und Infos!

Bewertung: Mit "King Kong" hat Peter Jackson sich seinen Jugendtraum verwirklicht: "Ich sah 'King Kong' zum ersten Mal mit acht oder neun Jahren im neuseeländischen Fernsehen. Dieser Film hinterließ einen so großen Eindruck, dass ich noch an diesem Abend beschloss, Regisseur zu werden", so Jackson. Drei Jahre später versuchte er sich an einer ersten Neuversion des Klassikers "King Kong und die weiße Frau" von 1933 - damals war sein Affe aus Draht, und das Fell aus dem Schal seiner Mutter. Jetzt ist es Jackson mit einem Budget von 207 Millionen Dollar und der neuesten Tricktechnik gelungen, ein absolutes Kino-Highlight zu schaffen. Große Gefühle, tolle Effekte - unbedingt ansehen!

Das Game zum Film: Der Affe ist los! [old:bcnode:8247]Hier geht's zum coolen King-Kong-Game![/old]

Gewinnspiel: Wow! Hier kannst du 3 x das coole "King Kong Crew" T-Shirt gewinnen!

So machst du mit!

Schick uns einfach eine E-Mail an gewinnspiel@bravo.de (Betreff: kingkong, bitte unbedingt angeben!). Nenn uns in deiner Mail deinen vollständigen Namen, deine Postanschrift und dein Alter. Mehrfachmails, computergenerierte E-Mails, E-Mails von Gewinnspiel-Diensten sowie Mails von Personen über 20 Jahre werden vom Gewinnspiel ausgeschlossen. Einsendeschluss ist der 16. April 2006; der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Viel Glück!