Kelly Clarkson: Glücklich ohne Boyfriend!

Kelly Clarkson wartet noch auf den Richtigen!
Kelly Clarkson wartet noch auf den Richtigen!

Für die Sängerin steht im Moment die Musik im Vordergrund - sie wartet noch auf den Mann fürs Leben!

"Mein Leben ist im Moment super", erklärt Kelly Clarkson (24) im BRAVO-Interview (Ausgabe 48/2006). An einer neuen Liebe liegt das allerdings nicht: "Aber einen Freund habe ich nicht. Vielleicht ist mein Leben deswegen gerade so gut", lacht sie.

Mit ihrem Erfolg - Kelly räumte 2006 unzählige Preise ab - kommen viele Jungs offenbar nicht zurecht: "Die Freunde, die ich bisher hatte, waren alle eifersüchtig, weil Musik mir wichtiger war als sie", erklärt Kelly. Aber die Sängerin macht es ihren Verehrern auch nicht leicht.

"Bisher habe ich noch keinen Mann gefunden, der mich genauso begeistern konnte wie mein Job", so Kelly. Sie zweifelt auch daran, ob sie von vielen Jungs nicht nur angesprochen wird, weil sie "reich und berühmt" ist: "Wenn mich irgendwelche Fremden mitten auf der Straße anquatschen, antworte ich denen: Du kennst mich doch nicht einmal! Ich könnte eine Irre sein!"

Aber irgendwann hofft Kelly, den Mann fürs Leben zu treffen: "Wenn ich eine Beziehung eingehe, dann muss ich denken, dass ich das mit diesem Mann könnte. Bis ich den gefunden habe, verzichte ich auf die Liebe", erklärt sie. Und solange erfreut sie sich und ihre Fans einfach mit Songs wie ihrer aktuellen Single "Walk Away"!

Weiter zu: Rihanna: Verpasst sie ihre Jugend?