Keira Knightley will eine Auszeit!

Keira Knightley: Im Film musste sie . . .
Keira: Flirtet der süße Typ nun mit mir - oder nicht?

Im Prinzip steht sie vor der Kamera, seit sie acht war - jetzt will sich der "Fluch der Karibik"-Star eine Pause gönnen!

993 hatte Keira Knightley (21) ihren ersten TV-Auftritt - und seitdem war die Schauspielerin wirklich gut beschäftigt! Mit Hits wie "Fluch der Karibik" und "Stolz und Vorurteil" katapultierte sie sich in Hollywoods erste Liga.

"Ich brauche eine Pause", erklärte sie jetzt gegenüber dem "Hello!"-Magazin. "Ich denke, ich brauche eine Auszeit, um einen kleinen Teil meines eigenen Lebens zurückzubekommen."

"Wenn das bedeutet, dass ich mich dann wieder hinten anstellen muss, was die Schauspielerei angeht, dann muss ich das einfach akzeptieren." Aber nicht nur der Stress macht ihr zu schaffen - Keira fühlte sich auch manchmal durch Kommentare verunsichert.

"Ich war bei Fotoshootings, bei denen mir der Fotograf sagte, dass er meine Beine nicht ablichten würde, ich müsse mir also keine Sorgen machen - dann macht man sich natürlich Sorgen", so Keira.

"Ich wurde auch mal bei einem Job abgelehnt, weil jemand sagte, ich hätte einen komischen Mund. Am Anfang denkt man, man wäre okay, dann geht man zu einer Veranstaltung und erinnert sich daran, dass man einen komischen Mund, eine gebrochene Nase und schreckliche Beine hat!"

Die Fans müssen aber keine Angst vor Entzugserscheinungen haben: Am 24. Mai startet bei uns in den Kinos "Pirates of the Caribbean - Am Ende der Welt" - natürlich mit Keira an Bord!