Kein Scheiß! Diese App wird Dein Leben verändern!

Pooductive App
Mit Pooductive wird der Toilettengang spaßiger!

Wusstest Du, dass 91 Prozent von uns ihr Smartphone auf der Toilette benutzen? Verrückt oder? Aber klar, wo kann man sich sonst so ungestört die Zeit vertreiben, mit der BFF texten oder die neusten News auf Bravo.de checken.

Und ab sofort wird Dein Toilettengang sogar noch spannender. Denn jetzt kommt „Pooductive“. Poo was? Das ist die erste App, die auf der Toilette sitzende Menschen miteinander verbinden soll – haha, kein Scheiß!

Sollte es bei Dir in Zukunft also mal wieder etwas länger dauern, kannst Du Pooductive auf Deinem Smartphone öffnen und in einem anonymen Chat mit einer oder mehreren anderen Personen schreiben. Dabei musst Du Dich natürlich nicht über Dein, na ja, Geschäft unterhalten – kannst Du aber!

Und dann gibt es noch die Möglichkeit, dass Du einen Song auswählen kannst, der das Ergebnis des Toilettengangs beschreibt. Das könnte dann beispielsweise „Some Kind of Monsters“ von Metallica sein.

Du denkst gerade: Hmm, alles ziemlich sinnlos? Nicht ganz! Pooductive soll auf den mangelnden Zugang zu sanitären Einrichtungen und frischem Wasser in ärmeren Teilen der Welt aufmerksam machen. Durch die App werden Spenden für verschiedene Hilfsorganisationen wie charity:water gesammelt.

Also von uns gibt es definitiv einen Daumen hoch für diese (im wahrsten Sinne) Scheiß-Idee!