Ke$ha putzt Zähne mit Whiskey

420907ce83ef17d9045f6e7debe3f7cd

Die 23-jährige Sängerin singt in einer Zeile des Songs „Tik Tok“ die Worte „Before I leave, brush my teeth with a bottle of Jack“ - jetzt verrät sie, dass dies nicht nur eine einfache Textzeile-, sondern die Wirklichkeit ist und sie Whiskey nicht nur als alkoholisches Genussmittel nutzt.

"Jack Daniels ist antibakteriell und viel besser als morgendlicher Mundgeruch", erklärt sie ihre ungewöhnliche Zahnreinigungsmethode im Interview mit der Zeitschrift „Vanity Fair“. Mit einem anschaulichen Beispiel verdeutlicht sie außerdem, in welchen Situationen dies vor allem empfehlenswert ist: "Lasst es mich so ausdrücken: Wenn man nackt in einer Badewanne liegt und man die Wahl hat, seinen Mund mit Jack Daniels auszuwaschen oder mit Mundgeruch mit einem Kerl rumzumachen, dann würde ich den Jack empfehlen."

Vor kurzem gab Ke$ha übrigens noch eine weitere Vorliebe preis: Glitzer. Für den funkelnden Spaß gibt Ke$ha eigener Aussage zufolge tausende von Dollar aus, geht damit allerdings einigen ihrer Freunde auf den Wecker. "Wenn man zu einer meiner Konzerte kommt, gibt es keinen Mangel an Glitzer. Ich schieße Glitzer aus Glitzerpistolen und aus jeder Öffnung meines Körpers", beschrieb sie ihren Fetisch. "Wenn man sich um mich herum aufhält, wird man Glitzer abbekommen. Es bringt viele Leute, die mit mir abhängen, zur Weißglut. Sie bekommen Glitzer ab und der geht tagelang nicht ab und verdirbt ihnen den Spaß."