Katy Perry: Queen of Music

Stolz posiert Katy mit ihrem Award der sie als erfolgreichste digitale Künstlerin aller Zeiten ehrt!

Es ist offiziell: Katy Perry ist die erfolgreichste digitale Künstlerin aller Zeiten!

Das soll Katy Perry erstmal jemand nachmachen! Die „Birthday-Sängerin wurde jetzt von der Recording Industry Association of America zur erfolgreichsten digitalen Top-Künstlerin aller Zeiten geehrt! Das heißt: Kein anderer Musiker hat so viele Songs digital verkauft wie die Pop-Prinzessin!

 

Riesen Vorsprung auf andere Musiker

Mit 72 Millionen Songs, die übers Internet verkauft wurden, hat sie einen krassen Vorsprung von 20 Millionen gegenüber allen anderen Künstlern - da kommen nicht mal Rihanna oder Justin Bieber ran!

 

Weiter auf Rekord-Jagd!

Seitdem die Kalifornierin 2008 mit „I Kissed A Girl“ die Musikindustrie eroberte, haut sie einen Nummer Eins-Hit nach dem anderen heraus. Von ihrem Album „Teenage Dream“ schafften es ALLE Singles auf Platz Eins der iTunes-Charts. Das gelang vor ihr keinem anderen Künstler!

Auch mit ihrem aktuellen Album „Prism“ stieg sie weltweit an die Spitze der Charts ein und feierte mit ihren Nummer-Eins Hits wie „Roar“ oder „Dark Horse“ Mega-Erfolge!

 

Keine Pause in Sicht!

Man sollte denken, dass die hübsche 29-Jährige nach so viel Erfolg eine verdiente Pause einlegt. Doch jetzt legt Katy erst richtig los. Seit Mai ist sie auf großer „Prismatic“-Welt-Tour und macht im März 2015 auch in Deutschland halt. Wetten, dass Katy bis dahin noch mit dem einen oder anderen Song die Charts anführt!