Katy Perry hat "Ja" gesagt!

 Katy Perry - Hochzeit mit Russell Brand
Katy Perry - Hochzeit mit Russell Brand

Am vergangenen Samstag war es endlich so weit! Ganz Indien stand Kopf: Katy Perry und Russell Brand haben sich Liebe auf Lebenszeit geschworen - aber Rihanna war nicht dabei!

Sie haben es endlich getan: Katy Perry (26) und Russell Brand (35) haben sich am Samstag laut "People"-Magazin im indischen Rajasthan, im "Aman-i-Khas Resort", das Ja-Wort gegeben! Mr. und Mrs. Brand wurden von einem langjährigen Freund der Familie, einem christlichen Pfarrer, getraut.

Der Auftritt der beiden muss großartig gewesen sein. Für die Elefanten, die bei einer traditionell indischen Hochzeit nicht fehlen dürfen, wurde sogar extra ein roter Teppich ausgerollt. Das bekamen aber natürlich nur die Familie, die engsten Freunde und Verwandte des Paars zu sehen!

Bei so einer großen Feier darf das passende Hochzeitsgeschenk natürlich auch nicht fehlen! Also schenkte Russell seiner Traumfrau eine Tigerdame, "Machli", die im Ranthambore National Park lebt! Doch dieser Tiger ist nicht irgendein Tiger, er wird von den Parkwächtern der "Inbegriff der Schönheit" genannt - was für eine romantische Botschaft! Der 35-jährige wird den Tiger jedoch in Indien lassen, und dafür sorgen, dass es ihm an nichts fehlt!

Das ganze Spektakel konnte Katys beste Freundin Rihanna (22) leider nicht miterleben. Da sie noch im Studio arbeiten musste, schaffte sie es nicht zu Trauung nach Indien! Eine Quelle berichtete aber, dass Katy das "total verstehen" würde. Sie hatte sogar extra einen Suite für ihre Freundin angemietet, für den Fall, dass sie doch noch kommen könnte. Nach dem rauschenden Fest ging's für Katy und Russell übrigens direkt auf die Malediven - das werden bestimmt traumhafte Flitterwochen!