Karaoke? Ohne Kristen & Dakota!

Gesungen wird bei Kristen und Dakota nur, wenn es ihre Rolle in einem Film erfordert!
Gesungen wird bei Kristen und Dakota nur, wenn es ihre Rolle in einem Film erfordert!

Schon der Gedanke an eine Runde Karaoke versetzt die beiden "New Moon"-Girls in absolute Panik!

In "The Runaways" (noch ohne deutschen Starttermin) spielen Kristen Stewart (19) und Dakota Fanning (16) Joan Jett und Cherie Currie von der 70er-Punk-Rock- Band The Runaways - da sollte man denken, dass die beiden total gerne singen!

Aber wenn es um Karaoke geht, ergreifen Kristen und Dakota am liebsten direkt die Flucht: "Ich würde nie Karaoke singen", erklärt Dakota gegenüber "MTV News". "Da habe ich solche Angst, das ist das Gruseligste überhaupt. Sich vor einen Raum voller fremder Leute hinstellen und Songs singen - das macht mir solche Angst!"

Und Kristen kann sich da nur anschließen: "Ich würde auch niemals Karaoke singen. Jedes Mal, wenn ich es auch nur probiert habe, habe ich es nach zwei Zeilen bereut und es hat damit geendet, dass ich den Text gesprochen habe. Es ist mir schon peinlich, auch nur darüber zu reden."

Für "The Runaways" vor der Kamera zu singen, war allerdings kein Problem: "Ich habe jemand anderen gespielt", so Dakota. "Beim Karaoke musst du selbst aufstehen und das machen." Aber privat wird man die beiden Freundinnen dann wohl nie in einer Karaoke-Bar sichten . . .

.......................................................................................................

» "Eclipse" - der erste offizielle Trailer!

» Kristen & Co. bei der Oscar-Verleihung!

» Alle "Eclipse"-Stars für dich im Überblick!