Kanye West' Mutter stirbt nach OP!

Nach dem Tod seiner Mutter: Kanye West steht noch immer unter Schock!
Nach dem Tod seiner Mutter: Kanye West steht noch immer unter Schock!

Sie war seine Managerin. Sie leiteten zusammen eine Wohltätigkeitsorganisation. Aber allem voran war sie Kanye Wests Mum - nun ist sie tot!

Die Ärzte hatten sie davor gewarnt. Doch Dr. Donda West (58), Mutter des US-Rappers Kanye West (30) wollte nichts davon hören. Nun starb sie an den Folgen einer Schönheitsoperation.

Laut eines Berichts auf "TMZ.com" soll sich der plastische Chirurg Dr. Andre Aboolian geweigert haben, eine Operation (Fettabsaugung und Brustverkleinerung) an Kanyes Mutter durchzuführen, da er ein gesundheitliches Risiko nicht ausschließen konnte.

Ein anderer Arzt führte die Operation trotzdem aus. Am Samstag früh brachten Sanitäter Donda mit schweren Komplikationen ins Centinela Freeman Hospital in Marina del Rey im US-Bundesstaat Kalifornien.

Der Rapper selbst befand sich zu dieser Zeit in London, flog aber direkt nach der Todesnachricht zurück nach Los Angeles. Wie die Sprecherin Patricia Green bestätigte, waren Komplikationen einer Schönheits-OP tatsächlich die Todesursache . Nähere Angaben wurden, wie "Teenhollywood" berichtet, nicht gemacht.

Dr. Donda West war Kanyes Managerin und veröffentlichte 2007 ein Buch über den Superstar. Außerdem gründeten die beiden die Kanye West Foundation, welche gegen die hohe Schulabbruchsquote auf der High School in den USA kämpft.

Patricia Green fügte hinzu: "Mögen Donda's Anstrengung und Taten eine Inspiration für uns alle sein. Mögen wir jeden Tag mit dem Wissen beginnen, dass die Unterstützung der Familie und der Gesellschaft der Mittelpunkt jeglichen Zwecks sind."

Kanye und seine Familie haben nun die Medien gebeten, ihre Privatsphäre "in dieser Zeit der Trauer" zu respektieren.