Justin und Selena: Wiedersehen in Asien

Selena und Justin
Selena und Justin

Weil Justin auf großer Welttournee ist, haben sich Justin Bieber und Selena Gomez lange nicht gesehen. Trotzdem sind sie verliebt, wie am ersten Tag. In Malaysia gab es nun das lang ersehnte Wiedersehen.

Von wegen Krise. Liebe auf Distanz ist nicht einfach, so dass bereits Gerüchte kursierten, Justin Bieber und seine Freundin Selena Gomez würden ihre Beziehung nicht während Justins Welttournee aufrecht erhalten können.

Doch nun gab es endlich ein Wiedersehen von Justin Bieber und Selena Gomez. Sel besuchte ihren Justin in Malaysia. Ein Tour Promoter traf das glückliche Pärchen und meinte laut dem Hot Magazine:

"Justin und Selena waren unzertrennlich während ihres Aufenthalts hier und sie waren so ein schönes und liebenswertes Pärchen. Justin ist absolut umwerfend, wenn man ihn persönlich trifft. Er sieht besser aus als auf allen Fotos, die man je gesehen hat. Selena ist hübsch und persönlich sehr süß. Die beiden kuschelten, umarmten sich, hielten Händchen und waren total verliebt."

Selena Gomez und Justin Bieber genossen ihre gemeinsame Zeit. Sie machten Sightseeing und waren total beeindruckt von den Petronas Twin Towers in Kuala Lumpur, der Hauptstadt Malaysias. Außerdem verbrachten sie viel Zeit im Hotelzimmer, sahen sich Videos auf ihrem Laptop an und bestellten Nasi Goreng beim Zimmer-Service.

 

Überraschung für Selena

Als kleinen Liebesbeweis überraschte Justin Bieber seine Selena sogar. Während seiner Show stimmte er kurz Selena Gomez' Song " Who Says" an. Während die Fans lieber Justins Hit "Baby" hören wollten, dürfte sich Selena über diese niedliche Geste sehr gefreut haben.

BRAVO.de freut sich, dass die beiden so glücklich sind!

 

Hier kannst Du Dir das Video von Justins Überraschung für Selena ansehen!