Justin Timberlake will nur Spaß haben!

Nach der Trennung von Cameron ist Justin noch nicht auf der Suche nach einer neuen Freundin!

Justin Timberlake (wurde gestern 26) und Jessica Biel (24) flirten, verbringen viel Zeit miteinander, gehen zusammen snowboarden - aber mit einer neuen Beziehung scheint es Justin nach der Trennung von Cameron Diaz (34) doch nicht so eilig zu haben.

"Es geht nur darum, Spaß zu haben", erklärt ein Freund laut "People"-Magazin. "Er versucht, sich zu amüsieren. Er ist auf gar keinen Fall auf der Suche nach einer neuen Beziehung. Er ist Single und glücklich."

Jessica scheint da genau auf Justins Wellenlänge zu liegen, ein Bekannter beschreibt sie so: "Sie ist wirklich spontan und witzig." Außerdem soll sie gegenüber Justins Mutter Lynn zugegeben haben: "Er ist sooo süß!"

Unter Umständen droht aber Konkurrenz aus der Vergangenheit: Laut Onlineberichten soll Justins Ex Britney Spears (25) ihre Beziehung wieder aufwärmen wollen. Freunde berichten, dass Brit seit Wochen nur von Justin rede - und Model Isaac Cohen (25) nur date, um Justin eifersüchtig zu machen:

"Britney hofft, dass Justin nun eine bessere Meinung von ihr hat, weil sie mit einem erfolgreichen Typen wie Isaac ausgeht und sich nicht mehr mit einem Versager von der Sorte eines Kevin Federline abgibt. Sie will beweisen, dass sie sich immer noch einen attraktiven und begehrenswerten Mann angeln kann."

Justin zeigt Britney, dass er hinter ihr steht und gibt ihr Kraft für ihren Drogen-Entzug!
Justin zeigt Britney, dass er hinter ihr steht und gibt ihr Kraft für ihren Drogen-Entzug!

. . . Jessica lieber nach Los Angeles!
. . . Jessica lieber nach Los Angeles!