Justin Timberlake gibt Mega-Trinkgeld!

Auf großer Europa-Tour: Justin Timberlake

Justin Timberlake ist gerade in Europa unterwegs. Aber nicht nur seine Fans macht der US-Superstar glücklich, sondern auch ein ganzes Kellnerteam!

WOW! Was kann man dazu noch sagen? Am 20. April startete Justin Timberlake seine Tour durch Europa. Nach der gigantischen Show in Köln hatte der Superstar aber noch lange nicht genug und war total in Party-Stimmung! Er stürzte sich ins Nachtleben und feierte bis in die frühern Morgenstunden im Nachtclub "Crystal Cologne" - natürlich im VIP-Bereich.

Dabei soll Justin Timberlake (33) nicht nur gut gelaunt getanzt und gescherzt haben, sondern sich auch total freundlich gegenüber dem Personal verhalten haben. Nach der Aussage einer Kellnerin hat der US-Superstar sogar auf Deutsch seine Drinks bestellt!

 

Mega-Trinkgeld: Angestellte wollen es gar nicht annehmen!

Der absolute Oberknaller kam dann aber am Ende: Bevor der Sänger um vier Uhr morgens den Club verließ, gab Justin dem Kellnerteam 3.000 Euro Trinkgeld!!!

Zuerst wollten die Angestellten des Clubs das Geld gar nicht annehmen, doch er soll darauf bestanden haben.

Noch bis zum 6. Mai ist Justin Timberlake in Europa unterwegs. Ob auf der Tour wohl noch weitere großzügige Aktionen folgen? Auf jeden Fall Daumen hoch für Justin - absolut sympathisch und spendabel!

 

Justin Timberlake in Deutschland

Justin auf Twitter: "Endlich sind wir in Europa!"
Justin auf Twitter: "Endlich sind wir in Europa!"

In Köln hat Justin Timberlake vor ein paar Tagen bereits ca. 15 000 Fans in der LANXESS-Arena begeistert!

Eröffnet wurde seine Show mit dem Hit "Pusher Love Girl" aus dem aktuellen Album "The 20/20 Experience". Aber es werden auch ältere Hits wie "Cry me a river" und "Rock your Body" gespielt.

Leider wird der Superstar nur noch ein weiteres Konzert in Deuschland geben, nachdem er gestern in Berlin auf die Bühne gegangen ist: Und zwar am 4. Mai in Hamburg.