Justin findet Britneys Kevin "ekelerregend"!

Britney: Fette Ansage von ihrem Ex Justin!
Britneys Glatze - die Facts!

Keine freundlichen Worte fand Britneys Exfreund Justin Timberlake für ihen Ehemann Kevin . . .

Im amerikanischen Magazin "Star" hat Justin Timberlake kein gutes Haar an Britneys Ehemann Kevin Federline gelassen. Das behauptet zumindest ein nicht näher genannten Freund. Laut dessen Aussage macht Justin Kevin für Britneys Karriereabsturz und optischen Niedergang verantwortlich: "Kevin ist ekelerregend!"

Justin sei entsetzt wie sich Britney beruflich und persönlich entwickelt habe. Auch von Kevins Plänen, als Rapper ein Star werden zu wollen, hält Justin als erfolgreicher Popsänger ("Cry Me A River") überhaupt nichts.

Justin wörtlich: "Der Typ ist ein wandelnder Witz".

Timberlake wundert sich sehr, dass Britney es mit Federline aushielte. Hätte er eine Gelegenheit, Britney zu helfen, würde er nicht zögern - am liebsten mit einem Duett.

Wie zur Bestätigung von Justins Abscheu griffen Britney und Kevin auch an diesem Wochenende wieder einmal voll daneben: Britney hatte zu Kevins 28. Geburtstag im Rahmen einer Party in Las Vegas zwei kleinwüchsige Frauen engagiert, die Kevins Geburtstagstorte trugen. Die angetrunkenen Gäste kicherten und jubelten - einer schlug sogar einen Wettbewerb im Zwergenweitwurf vor!

Prompt kritisierte die amerikanische Interessengemeinschaft kleinwüchsiger Menschen die Veranstaltung öffentlich und mit aller Schärfe: "Es ist boshaft, Menschen so etwas anzutun, nur weil sie klein sind. Für so etwas gibt es nur ein Wort: Schikane!"

» Weiter zu: Jessica Simpson wird die neue "Baywatch"-Pam!