Justin Biebers Opa klagt: "Er hat uns vergessen!"

Vernachlässigt Justin Bieber seine Großeltern?

Wie wichtig ist Justin Bieber die Familie? Seine Großeltern klagen nun, dass sie weder von ihm hören noch Geld bekommen - obwohl sie es doch so nötig haben.

Keine Frage, Justin Bieber ist ein Familienmensch. Er verbringt viel Zeit mit seinen Eltern, kümmert sich rührend um seine Halbgeschwister Jaxon und Jazmyn - doch seine Großeltern George und Kathy Bieber bekommen den Superstar gar nicht zu Gesicht. Traurig packt das Ehepaar jetzt darüber aus.

"Er ruft uns nie an und manchmal denke ich, dass es ihm egal ist. Er scheint in diesem verschwenderischen Lebensstil gefangen zu sein und hat uns vergessen", klagt Opa George.

Der Vater von Justins Dad Jeremy hat ein schlimmes Rückenleiden. Das mache die Treppen seines Hauses zu einem unüberwindlichen Hindernis. Das Schlafzimmer, das sich im ersten Stock befindet, sei für George deshalb unerreichbar. Darum schläft er laut The Sun auf einer Matratze im Erdgeschoss.

 

George und Kathy Bieber haben kaum Geld - dabei ist Justin total reich

Geld für einen Lift oder um ein Loch im kaputten Dach zu reparieren, hat das Ehepaar nicht. "Ich kann wegen meiner Schmerzen nicht arbeiten, deshalb haben wir nur wenig Geld und kommen gerade so um die Runden. Justins Oma hat ebenfalls Rückenleiden, aber sie arbeitet wie ein Hund - 40 Stunden in der Woche." Weiter erklärt der 61-Jährige: "Justin ist vielleicht 109 Millionen Dollar wert, aber wir haben nie einen Cent davon gesehen."

Das Ehepaar ist traurig, nichts mehr von dem 19-Jährigen zu hören. "Er war so ein großer Teil unseres Leben - und jetzt kommt nichts. Es ist so, als wäre er ein Fremder, den wir kaum kennen. Gott sei Dank haben wir noch zehn weitere Enkel, kann ich da nur sagen."

Doch den Kontakt würden George und Kathy trotzdem jederzeit gerne wieder aufnehmen. "Er wird immer mein Enkel sein. Und ich bin und bleibe total stolz auf ihn. Es ist einfach nur traurig, dass er kein größerer Teil unseres Lebens ist. Aber ich denke, er ist gerade einfach zu beschäftigt."

Was sagst Du: Sollte Justin Bieber mehr Rücksicht nehmen? Oder wollen seine Großeltern eh nur sein Geld sehen?