Justin Bieber veröffentlicht "My Worlds - The Collection" mit einem neuen Bonussong! Und er rappt wieder!

Justin Bieber neues Lied Pray
Justin Bieber neues Lied Pray

Hör dir hier Justin Biebers neuen Song "Pray" an und lies ob es wieder einen Ausflug ins Rappgeschäft geben wird!

Am 26. November ist es soweit: Justin Biebers (16) neues Album "My Worlds - The Collection" kommt raus! Die Doppel-CD wird sowohl Songs aus seinen beiden Alben "My World" und "My World 2.0" enthalten, als auch ein paar Unplugged-Songs, als kleinen Vorgeschmack auf sein "Unplugged Album"! Als besonderes Highlight gibt es den neuen Song "Pray" noch oben drauf!

Doch Justin Bieber gefällt nicht nur das Singen, auch am Rappen hat der 16-Jährige gefallen gefunden (wir berichteten)! Dass er sich auch als Rapper gut schlägt, hat er seinen Fans bereits als "Shawty Mane" bewiesen. Laut MTV behauptet Rapper Lil Twist an neuen Rap-Songs mit Justin zu arbeiten:

"Wir arbeiten daran. Wir haben schon ein paar Songs aufgenommen und jedes Mal wenn wir miteinander sprechen, reden wir über das Mixtape. Vor kurzem erst haben wir 'Billionaire' von Travis McCoy und Bruno Mars eingesungen. Wir haben die Melodie benutzt und unsere eigenen Wörter dazu gedichtet, wie ein Remix."

Erst vor kurzem gab Justin zu, dass er sich vorstellen könnte, wieder in die Rolle des Rappers zu schlüpfen. Bereits auf seiner Tour gab es eine Überraschung und er rappte für seine Fans "Teach me how to Dougie" von "Cali Swag District": "Es hat wirklich großen Spaß gemacht zu rappen. Vielleicht wird 'Shawty Mane' irgendwann zurückkommen"

Außerdem erklärt Justin , wie er auf den Namen "Shawty Mane" kam:

"Keine Ahnung, meine Freunde und ich haben einfach ein bisschen herumgealbert und dann sagten sie: 'Shawty Mane' und ich meinte nur 'Ja das wird mein Spitzname'. Shawty Mane ist einfach eine lustige Figur. Weißt du 'Justin Bieber' ist kein Rapper und es wäre einfach komisch, wenn ich plötzlich als Justin rappen würde. Es ist überhaupt komisch, weil ich ein Pop-Sänger bin, aber ich dachte es wäre lustig, also habe ich es aus Spaß gemacht. Es war nicht wirklich Ernst gemeint."

Was denkst du darüber? Hättest du Justin lieber als Rapper oder Sänger?

 

Hör hier in "Pray" rein!

 

Hör dir hier an wie Justin "Teach me How to Dougie" rappt!