Justin Bieber: Seine 5 geilsten Bilder aus Tokio!

Ein Superstar zu Besuch in Japan! Wir zeigen dir die fünf geilsten Bilder von Justin Bieber in Tokio!

"Wo bin ich?" Das fragte Justin Bieber am vergangenen Sonntag (20. April) seine 51 Millionen Fans auf Twitter. Die Antwort darauf folgte schnell. Denn in nur kurzer Zeit wurde das Internet gespamt mit Fan-Fotos des Superstars in ... Trommelwirbel ... Tokio!!!

Zusammen mit seinem Team und Mom Pattie reiste der 20-Jährige in die Hauptstadt Japans. Dort besuchte er nicht nur den japanischen Sitz seiner Plattenfirma Universal, sondern auch einige Denkmäler.

Leider passierte ihm an einem ein Missgeschick. Jus stellte ein Foto von sich am Yasukuni-Schrein auf Instagram online. Dieses Monument ist jedoch sehr umstritten, da dort neben Japans 2,5 Millionen Kriegstoten auch 14 verurteilte Kriegsverbrecher geehrt werden. Viele Fans reagierten auf das Bild mit Unverständnis...

Doch der Kanadier entschuldigte sich sofort für diesen Fehler. "Ich war der falschen Annahme, dass alle Schreine ausschließlich Gebetsstätten wären. Ich liebe dich, China, und ich liebe dich, Japan", schrieb er auf Instagram.

Daneben besuchte Jus auch ein japanisches Waisenhaus und spielte dort mit den süßen Kindern!

Die fünf geilsten Bilder von Justin Bieber in Tokio siehst du hier!

Mit stylischem Hut läuft Justin Bieber durch Tokio
Mit stylischem Hut läuft Justin Bieber durch Tokio

Justin Bieber in Tokio
Justin Bieber in Tokio

"Ich bin Fashion", schreibt er zu diesem Bild
"Ich bin Fashion", schreibt er zu diesem Bild

Jus albert mit dem Personal herum
Jus albert mit dem Personal herum