Justin Bieber: Er veröffentlicht alle Musik-Videos zu seinem Album "Purpose"!

Justin Bieber hat nicht nur ein neues Album rausgebracht, sondern auch mehrere Musikvideos
Mit "Purpose" lässt er es ordentlich krachen!

Mit diesem Album hat es Justin Bieber allen gezeigt! Am Freitag erschien "Purpose" und über das Wochenende scheinen sich unglaublich viele Menschen mit der neuen Platte (und Paris natürlich!) beschäftigt zu haben. Denn Kritiker sind sich einig: Justin hat es geschafft, ein unglaublich erwachsenes und reifes Album zu produzieren, dass außerdem sein Bestes überhaupt ist.

"Welt Online" setzt sogar noch einen drauf und erklärt, dass das Album definitiv noch größer ist, als sein PenisA. Und wenn Du den kleinen Bieber gesehen hast, weißt Du, wie dieses nette Kompliment gemeint ist. 

Dass das Album einschlagen wird wie eine Bombe, konnte man schon vor der eigentlichen Veröffentlichung ahnen. Immerhin hat er die Werbetrommel für seine Songs unglaublich stark gerührt. Und auch jetzt versucht er alles, um anders als sonst und anders als alle anderen im Gespräch zu bleiben.

Zu seinen 13 neuen Hits hat er auch gleich mal alle Musivideos auf einmal drehen lassen und sie direkt veröffentlicht. "Where Are Ü Now", "What Do You Mean?", "Sorry" und "I'll Show You" erschienen gefühlt direkt hintereinander und haben inzwischen schon alle gesehen. 

Doch die restlichen Songs können sich auch nicht nur hören (in seinen Songs verarbeitet er scheinbar sein früheres "Ich"), sondern auf jeden Fall auch sehen lassen. Schöne Landschaften, nachdenkliche Szenen und mega coole Tanzeinlagen. Schaut Euch unbedingt "Love Yourself" an. Also uns würde es nicht wundern, wenn Justin für das ein oder andere Video einige Preise abräumen würde. 

Justins Songs kannst Du natürlich auch bei BRAVO Radio hören und fleißig an die Spitze der Charts voten. Einfach hier klicken und Deine Stimme abgeben. Jede Stunde erfährst Du, ob der Sänger es nach ganz vorn geschafft hat.