Justin Bieber: Duett mit Michael Jackson!?

Den Jackson-Move hat Justin Bieber schon drauf!

Wie? Justin Bieber und Michael Jackson machen einen gemeinsamen Song? Wie soll das denn funktionieren?

Kaum zu glauben aber wahr: Angeblich plant Justin Bieber einen Song mit Michael Jackson aufzunehmen!

Letztes Jahr landete bereits ein gemeinsamer Song mit dem Titel "Slave 2 The Rhythm" im Internet, den der King of Pop vor einem Tod am 25. Juni 2009 aufgenommen hat, im Netz. In einer überarbeiteten Version wurde dann Jus' Part dazu gemischt.

Nun erklärt L.A. Reid - der Plattenboss von Epic Records - der Access Hollywood: "Ich nahm Justin unter Vertrag, also fühle ich eine gewisse Loyalität. Ich fühle, dass ich ihn beschützen muss. Das ist meine Beziehung zu ihm."

 

>> Die besten Pics von Jus gibts hier!

L.A. Reid nahm Justin 2009 bei seinem alten Arbeitgeber Island Records unter Vertrag und ist auch für das neue Michael Jackson-Album "Xscape" verantwortlich.

"'Slave 2 The Rhythm' enthielt ihn nicht auf mein Drängen…wenn es nicht geleakt worden wäre, wäre es gefeatured worden, aber es nahm irgendwie die falsche Richtung. Aber wir werden das noch mal überdenken. Wir werden es überdenken und etwas Besonderes mit Justin Bieber und Michael machen", verrät L.A. Reid. Er ist sich ziemlich sicher dass es weitere, gemeinsame Projekte von Justin Bieber und Michael Jackson geben wird.

Biebs könnte das ja nur freuen!

Auch sein Manager Scooter Braun meinte schon, dass Jus "der einzige Künstler der Welt" sei, "der die Möglichkeit hat, eine lange Karriere wie Michael hinzulegen".