Justin Bieber: Das schreibt er in sein Tagebuch!

Justin Bieber schreibt Tagebuch!

"Liebes Tagebuch, heute ist Sel am Flughafen in Oslo angekommen. Ich habe mich unglaublich darüber gefreut..." Nein, das ist natürlich kein Auszug aus Justin Biebers Tagebuch. Und über Selena Gomez hat er wahrscheinlich auch nicht geschrieben. Oder doch?

Justin ist seit September 2012 auf weltweiter "Believe"-Tour. Da kann man schon mal einsam werden. Und ein Tagebuch als stiller Zuhörer ist da nie verkehrt. Bei Justin verhält es sich allerdings ein bisschen anders. Der Sänger soll während seiner Tour unglaublich kreativ gewesen sein. Das verriet sein Manager Scooter Brown jetzt "MTV". "Er hat die gesamte Tour lang einen oder zwei Songs am Tag geschrieben und er beschriftet sie sogar mit der Stadt, in der er sie geschrieben hat. Wir haben angefangen, es sein 'Musik-Tagebuch' zu nennen."

Eine super Nachricht für all seine Fans. Genügend Stoff für kommende Songs dürfe also vorhanden sein. Aber uns würde jetzt natürlich brennend der Song aus der norwegischen Stadt Oslo interessieren. Denn da hat ihn seine Wahrscheinlich-Wieder-Freundin Selena Gomez besucht (» wir berichteten...). Scooter Brown kommentierte das Ganze so: "Der Oslo-Song, da werdet ihr abwarten müssen. Norwegen war ein unglaublich inspirierender Ort." Na da sind wir aber mal gespannt.

Was sagst Du dazu, dass Justin ein Musik-Tagebuch hat? Verrate es uns in den Kommentaren und im Voting!