Justin Bieber: Babyskandal - Mariah Yeaters Ex Robbie Powell sagt, er ist der Vater ihres Kindes

Mariah behauptet nach wie vor, Justin sei ihr "Baby-Daddy"...

Und wieder eine neue Wendung im Babyskandal um SuperstarJustin Bieber: Mariahs Ex-Freund, Robbie Powell, hält sich für den Vater ihres Kindes! Laut dem Onlineportal "TMZ.com" ist Robbie sich absolut sicher, dass er der Vater von Mariahs Baby ist!

Erst letzte Woche hatte Justin Bieber einen Vaterschaftstest gemacht (» wir berichteten ....), um zu beweisen, dass er nicht der Vater von Baby Tristyn ist. Jetzt will auch der Ex-Freund von Mariah Yeater (20) zum DNA-Test antreten. Anfang Novemeber hatte Mariah behauptet, nach einem Konzert hinter der Bühne mit Justin Sex gehabt zu haben und anschließend eine Vaterschaftsklage gegen den 17-Jährigen Pop-Star eingereicht (» wir berichteten ....).

Zwar hat sie inzwischen ihre Vaterschaftsklage gegen Jus zurückgezogen (» wir berichteten ....), ihrem Ex-Freund Robbie reicht das aber scheinbar nicht aus. Laut "TMZ.com" will er beweisen, dass er der Vater des Kindes ist. Er könne nicht länger mitansehen, wie Mariah das Baby benutze, um die Aufmerksamkeit der Medien zu bekommen, erklärte er. Sie habe ihm gegenüber bereits gestanden, dass die Bieber-Baby-Geschichte gelogen sei, und daher vermutet Robbie, dass es Mariah nur um Geld geht!

Für Robbies Version der Geschichte sprechen die SMS-Nachrichten von Mariah, die letzte Woche an die Öffentlichkeit gerieten (» wir berichteten ....). Darin bat sie einen Freund, alle Nachrichten zu löschen, in denen stehe, dass ihr Ex-Freund Robbie der Vater ihres Sohnes sei. Sie wolle auch dafür bezahlen, wenn sie ihr Geld bekomme. Interessant...

Fest steht, dass Justin seine DNA-Probe abgegeben hat, die von Maiah und ihrem Baby aber noch ausstehen. Mariahs Anwalt Jeffrey Leving besteht jedoch darauf, dass Justin den Test unter (seiner) Aufsicht wiederholt, weil er sicher sein will, dass bei Justins DNA-Probe nicht geschummelt wurde. Aha. Und wieso sollte Justin das getan haben?!?!?

Wir sind gespannt, wie es weitergeht und vor allem auf das Ende dieser teilweise doch sehr haarsträubenden Geschichte! Du auch? Verrat es uns im Voting und in den Kommentaren!